St. Publius Corporate Services

Informationsblog für Unternehmer

126.303.- € gespart

Sie denken das sich eine Firma im Ausland für Sie nicht lohnt? Bereits ab 50.000 € Jahresgewinn lohnt sich der Betrieb einer maltesischen Limited. In nur 10 Jahren verdienen Sie – auch mit Wohnsitz in Deutschland – bei Abwicklung über eine maltesische Limited über 126.303.- Euro mehr als wenn Sie den gleichen Umsatz über eine deutsche GmbH abwickeln.

Vergleichen Sie die Steuerlast einer deutschen GmbH gegenüber einer maltesischen Limited. In beiden Beispielen wohnt der Gesellschafter in Deutschland und versteuert seine Dividendenerträge in Deutschland.

Gewinn GmbH 50.000 € abzgl. KSt & GewSt 34.500 € abzgl. DivSt & Soli 25.300 €
Gewinn Ltd 50.000 € abzgl. KSt zzgl. Refund 47.500 € abzgl. DivSt & Soli 35.150 €

Bei nur 50.000 € verbleiben dem in Deutschland lebenden Gesellschafter nach Abzug aller Steuern 9620.- € mehr pro Jahr. Bei einer Verzinsung von 5% pro Jahr sind dies Mehreinkünfte in Höhe von 126.303,10 €! Bitte berücksichtigen Sie das Ihre individuelle steuerliche Situation sich von unserem Beispiel unterscheiden kann. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

 

Jetzt kostenlos Telefonberatung anfordern!

Ein Kommentar zu “126.303.- € gespart

  1. mail@gub-munich.de
    April 7, 2019

    diese mailadresse funktioniert

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde am April 6, 2019 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: