St. Publius Corporate Services

Informationsblog für Unternehmer

Sagt Ihnen der 8. Juli 2013 etwas?

Nach Berechnungen des Bundes für Steuerzahler, hat jeder Deutsche bis zu diesem Tag für den Staat gearbeitet. Die gute Nachricht ist:  seit diesem Tag dürfen Sie das Geld für sich behalten…

Wie errechnet sich nun dieses Datum? Grundlage ist die Abgabenbelastungsquote, in der die gesamten Steuern und die Sozialversicherungsbeiträge einbezogen werden.

Dieser „Steuerzahlergedenktag“ stellt also den volkswirtschaftlichen Durchschnitt dar. Wie unterschiedlich die Belastung real ausfällt, zeigen folgende Beispiele:

Eine 4köpfige Familie mit einem Verdiener und einem Haushaltseinkommen von 4190 € arbeitet bis zum 21. Juni für den Staat.

Ein Doppelverdiener-Ehepaar mit zwei Kindern, einem Eigenheim und einem hohen Einkommen von 13630 € muss bis zum 22. Juli abzahlen.

Ein Unternehmer, mit 100 Millionen € Umsatz und 5,4 Mio Gewinn bis zum 5. September.

Wenn Sie sich nun in dieser Liste wiederfinden und diese Zeitachse zum Positiven ändern wollen, haben Sie nun am Wochenende Zeit darüber nachzudenken, wie es sich auf Ihren Geldbeutel und Ihre Motivation auswirken würde, Ihre Unternehmensstruktur zu verändern und/oder Ihren Lebensmittelpunkt zu verlagern.

Erfahrungsgemäß tragen sich viele Unternehmer mit diesen Gedanken gegen Ende eines jeden Jahres, aber nur wenige werden aktiv und gehen das Problem konstruktiv an.

Diesen wenigen Unternehmern bieten wir gern die Möglichkeit für ein persönliches Gespräch – in Deutschland oder auf Malta, bei sonnigen 24 Grad. Wann dürfen wir Sie hier begrüßen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Oktober 25, 2013 von und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: