St. Publius Corporate Services

Informationsblog für Unternehmer

Erfolgsgeschichten aus Malta: Interdrive Ltd.

Die Textilindustrie ist einer der ältesten und nach Zahl der Beschäftigten und Umsatz einer der wichtigsten Wirtschaftszweige des produzierenden Gewerbes und seit jeher sehr international. Im Mittelalter wurden Textilien über die Seidenstraße nach Europa importiert. Mit Beginn der industriellen Revolution in Großbritannien konnte sich das Land als Zentrum der europäischen Produktion etablieren. Seit dem zweiten Weltkrieg verlagerte sich die Produktion mehr und mehr nach Asien. Zentrum der heutigen Textilproduktion sind China und Bangladesch.

Der St. Publius Kunde „Interdrive Limited“ ist eine Unternehmen der Textilindustrie und hat sich auf Im- & Export sowie die Veredelung spezialisiert. Textilien werden in Asien eingekauft und in Europa verkauft. Seit der Abwicklung über eine maltesische Gesellschaft konnte der Mandant seine Gewinne deutlich steigern. St. Publius steht tatkräftig mit Buchhaltung und Beratung zur Seite.

Sie sind auch in der Textilindustrie oder im Im- & Export von Produkten tätig? Nehmen Sie mit St. Publius Kontakt auf um zu erfahren wie Sie Ihren Erfolg mit der Einrichtung einer Limited in Malta steigern können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Juni 20, 2014 von und getaggt mit , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: